Gästebucheintrag Alexandra


Ihr Lieben ,

wir wußten gar nicht, was wir bei euch suchten, warum besonders ich, Alexandra, einen so weiten Flug auf mich nehmen sollte ...

Fragen wie diese gaben Stoff zur grundsätzlichen Eheabend-Diskussion :

"Wozu Urlaub, warum Urlaub? Braucht man Urlaub im Reich Gottes ?

Wenn ich doch richtig bin, wo ich gerade bin - muss ich mich wirklich erholen ? "

oder gar "Brauche ich Urlaub von der Hauskirche?"

und "Wenn schon Urlaub - wo nur will der Herr meine freie Zeit einsetzen ...?"

Einig wurden wir uns darin :

Wir müssen und wollen diese Gegenschatzens :) besuchen, mit denen uns der Herr und viele Themen zur wunderbaren Natur und das Leben samt Lernen in der Familie verbunden hat.

Die Einladung war ausgesprochen - Wir nahmen sie an !

Ohne Übertreibung können wir sagen :

Es war das Beste und Richtigste, was wir tun konnten diesen Sommer !

Neben allem Hineinspüren ,Erleben und Sehen, dass der Herr höchstpersönlich diesen Ort kennt und liebt, durften wir erleben, wie auch unser Sohn David Spass hatte und wie besonders Natcho (Hund) sein Herz eroberte; Vom ersten Moment an geschah Heilung .

So gelang es uns und den lieben Gegenschatzens eine Mischung aus Sigthseeing und Gemeinschaft, Gebet, Gott erleben und Arbeit .

Es ist ein so unbeschreiblich schöner Flecken Erde und klar ist die Antwort :

So einen "Urlaub" braucht man !!!

So ein Wohlgeruch, Vegetation zum Staunen, soooo viel Wind - juhu - sogar in der Lavahöhle, so eine spürbare und sichtbare Weite - nicht nur von den Bergen betrachtet -

Auftanken pur !

Wir waren zu Hause bei Menschen (und einem Hund), bei denen man zu Hause sein darf mit allem was man ist und mitbringt !

Es ist ein Vorrecht, euch zu erleben !

Vielen Dank ! Und Preis den Herrn, dass Ihr auf ihn hört !

Alexandra, Thomas und David

Featured Posts
Recent Posts